AP Audemars Piguet Royal Oak Konzept GMT Tourbillon

Dieses neue Modell von 2014 ist wie ein Blitz in der Mitte einer reinweißen Bühne: Das Oberdeck besteht zum ersten Mal aus weißer Keramik. Mit Audemars Piguet auf dem Gebiet der Materialforschung und -entwicklung kann solch ein komplexes und exquisites Design möglich sein Leute vorher zeigen. Das Audemars Piguet Royal Oak Concept GMT Tourbillon wird zum ersten Mal auf der Internationalen Haute Horlogerie Show (SIHH) in Genf 2014 vorgestellt. Diese richtet sich an Avantgarde-Sammler und -Kenner, die sich auf technische und ästhetische Standards konzentrieren. Das spezielle Titangehäuse und das einstückig geformte Kautschukband ergänzen die weiße Keramiklünette. Der Innenraum ist ein Tourbillon-Rahmen mit einem hohen Grad an architektonischer Gestaltung, und die zweite Zeitzonenanzeige (GMT) integriert das Design des Gehäuses und des Uhrwerks perfekt.

 Die Härte von weißer Keramik ist ungefähr 9-mal höher als die von Edelstahl, was bedeutet, dass die Lünette, die Knöpfe und die Kronen der GMT-Tourbillon-Uhr von Royal Oak Concept sowie die komplexe obere Brücke einen komplizierten und langen Prozess erfordern. Cheng. Keramik ist ein nahezu kratzfester Verbundwerkstoff, da nur Diamanten Kratzer auf der Keramikoberfläche hinterlassen können und für die Keramikbearbeitung ein Spezialfräser mit Diamantspitze verwendet werden muss.
 Das Titan und die Saphirschwellenverkleidung sind auch sehr stark und angenehm zu tragen, so leicht wie Stahl, was es ermöglicht, große Uhren mit einer Breite von 44 mm herzustellen. Darüber hinaus besteht die innere Einfassung des Zifferblatts aus leichtem, eloxiertem, verstärktem Aluminium. Dies unterstreicht Abbotts tief verwurzeltes Wissen über Hightech-Metalle und -Materialien.
 Anders als das frühere schwarze Design ist das diesjährige Royal Oak Concept GMT Tourbillon mit einer weißen Keramiklünette, einer Krone und einem Knopf ausgestattet, die in scharfem Kontrast zum Titangehäuse stehen. Heute hat die bahnbrechende Audemars Piguet-Fabrik einen Schritt nach vorne gemacht und Keramik und Uhrwerke kombiniert, um die schwarze Brücke im 2913-Uhrwerk durch weiße Keramik zu ersetzen. Daher hat sich das neue Kaliber 2930 auch optisch verändert: Die augenförmige Brückenplatte, die auffällt, wird durch die bilateral symmetrische Tourbillonbrücke und das GMT-Display ergänzt, die die Merkmale des Uhrwerks zeigen.
 Audemars Piguets patentiertes Parallel-Doppelrohrsystem gewährleistet, dass das GMT Tourbillon von Royal Oak Concept bis zu 10 Tage lang betrieben werden kann, bevor es manuell nachbearbeitet werden kann.Diese Uhr kann ungefähr 237 Stunden konstante Leistung erzeugen, was sich erheblich verbessert Die Präzision der Gehzeit. Die Kraft, die von den beiden 10-Tage-Läufen bei der Bewegung 2930 erzeugt wird, wird gleichzeitig über ein einziges Ritzel, das die beiden verbindet, auf den Getriebezug übertragen. In Bezug auf die Kraftübertragung ist dies stabiler als das allgemeine System mit zwei parallelen 5-Tage-Veredelungsboxen. Das Gerät reduziert auch den Druck auf den konventionellen Zug und die Reibung des Laufs wird verwendet, um Drehmomentänderungen entgegenzuwirken, wodurch die Uhr genauer wird, eine höhere Gangreserve aufweist und die Zuverlässigkeit verbessert wird.

Jaeger-LeCoultre ist offizieller Partner des Abu Dhabi Film Festivals

www.worldwatchweb.com- Der berühmte Schweizer Uhrenhersteller Jaeger-LeCoultre freut sich, die dreijährige offizielle Partnerschaft der Marke mit dem Abu Dhabi Film Festival bekannt zu geben. Das Abu Dhabi Film Festival ist eines der größten und einflussreichsten internationalen Filmfestivals im Nahen Osten.

Um die Partnerschaft zwischen Jaeger-LeCoultre und dem Abu Dhabi Film Festival zu feiern, wird die Marke aktiv an allen Höhepunkten des Festivals teilnehmen, sorgfältig die erlesensten Kreationen für die Stars auswählen und ihnen den Black Pearl Award (Black Pearl) verleihen. Auszeichnungen) Die Gewinner der Kategorien Bester Schauspieler, Beste Schauspielerin, Bester Regisseur (Arabischer Film) und Bester Regisseur (Erzählung) präsentieren eine personalisierte Reverso-Flip-Uhr. Jede Uhr wurde in exquisiter Handarbeit gefertigt und mit dem Abu Dhabi Film Festival-Logo versehen.
Neben dem Black Pearl Award hat Jaeger-LeCoultre das Glück, den Jaeger-LeCoultre Honor Award für seinen Beitrag zur internationalen Filmindustrie zu erhalten.
Abu Dhabi Film Festival Datum: 13.-22. Oktober, 13.-22. Oktober 2011
Www.abudhabifilmfestival.ae
Www.jaeger-lecoultre.com