Jacques Delro Entdecken Sie den magischen Charme von Edelsteinen

Seit der Antike waren die Menschen tief fasziniert von der Magie und Bedeutung von Edelsteinen. Seit den Anfängen der Marke hat Jaquet Droz kontinuierlich exotische Schätze aus den Tiefen der Erde und des Alls ausgewählt, um ein einzigartiges Zifferblatt zu schaffen. Die Gemologen der Marke haben nie aufgehört, seltenen Edelsteinen nachzugehen, da sie mit Sicherheit zu einer legendären und einzigartigen Einsamkeit werden und die Persönlichkeit und Vorlieben des Besitzers auf einer bestimmten Ebene widerspiegeln. Normalerweise erfordert das Erstellen eines kleinen Zifferblatts ein ganzes Stück Edelsteine, manchmal sogar das Formen. Daher muss der ausgewählte Kristall hart genug sein, um einem Verkratzen zu widerstehen, um einer häufigen Verarbeitung ohne Beschädigung standzuhalten. Sogar die Meister müssen all die außergewöhnlichen Fähigkeiten und die Wertschätzung der Schönheit einbringen, um endlich den seltsamen Charme dieser Edelsteine ​​zu zeigen. Eine der größten Herausforderungen besteht darin, die natürliche Wachstumsrichtung jedes Edelsteins zu bestimmen, ihn zu schneiden und zu verarbeiten, während die feinste und natürlichste Textur erhalten bleibt.
     Meister der Bildhauer und Meister der Zifferblätter schaffen auf einer Vielzahl von Edelsteinen: Lapislazuli, Smaragd, Bronzepyroxen, roter Emailachat und vieles mehr. Sie studieren verschiedene Schneidmethoden für jeden Edelstein und suchen nach ihrer inneren Seele und Essenz, damit sie verarbeitet werden können, während die Vollständigkeit erhalten bleibt. Natürlich werden diese Zifferblätter als Ausdruck seltenen Respekts nur zur Herstellung von Uhren in limitierter Auflage verwendet, 88 Stück, 8 Stück oder sogar nur ein Stück.
Grande Seconde Bronzite J003033357
Bronze Stein Zifferblatt, Silber Opal Zifferblatt
Gehäuse und Innenring aus 18 Karat Rotgold
Automatisches Uhrwerk
68 Stunden Gangreserve
43 mm Durchmesser
Limitierte Auflage von 88 Stück
Empfohlener Verkaufspreis: 217.000 RMB
Grande Seconde LapisLazuli J003033363
Celestite Zifferblatt, weißes Perlmutt Zifferblatt
Gehäuse und Innenring aus 18 Karat Rotgold
Automatisches Uhrwerk
68 Stunden Gangreserve
43 mm Durchmesser
Limitierte Auflage von 88 Stück
Empfohlener Verkaufspreis: 218.500 RMB
Grande Seconde Eingekreiste J014013271
Jade Zifferblatt, weißes Perlmutt Zifferblatt
Gehäuse und innere Scheibe aus 18 Karat Rotgold mit Diamantring
Automatisches Uhrwerk
68 Stunden Gangreserve
39 mm Durchmesser
Limitierte Auflage 1 Stück
Empfohlener Verkaufspreis: 275.000 RMB
Roter Moosachat Grande Seconde J014013278
Rotes Emailzifferblatt, weißes Perlmuttzifferblatt
Gehäuse aus 18 Karat Rotgold
Automatisches Uhrwerk
68 Stunden Gangreserve
39 mm Durchmesser
Limitierte Auflage von 8 Stück
Empfohlener Verkaufspreis: 216.500 RMB
Grande Seconde Astorite J014013280
Rosa Colorado Rose Stein Zifferblatt, weiße Perle Klappnadel
Innenring und Gehäuse aus 18 Karat Rotgold
Innenring mit 248 Diamanten
Etui mit eingelegten 88 Diamanten
Schnalle mit 24 Diamanten besetzt
Gesamtdiamantengewicht 2,186 Karat
Automatisches Uhrwerk
68 Stunden Gangreserve
39 mm Durchmesser
Begrenzte Freigabe von einem

Baoyu veranstaltet in der Wiener Boutique eine Konferenz zum Technologieaustausch

Am 27. November 2014 versammelten sich in Wien (Österreich) Uhrenliebhaber in der Baodi-Boutique in der Innenstadt, um an einer Sitzung über fortschrittliche Technologie teilzunehmen.
   Gastgeber der Abendveranstaltung war der bekannte Reporter der Uhrenbranche Alexander Linz, der den Gästen den Charme der innovativen Technologie von Breguet näherbrachte. Er erwähnte ausdrücklich die Verwendung von Siliziummaterialien und Magnetelementen in der Breguet-Uhrmacherkunst und erläuterte den Gästen ausführlich die herausragenden Leistungen von Breguet seit seiner Eingliederung in die Swatch Group im Jahr 1999.
   Der Präsident und CEO von Baodi, Marc A. Hayek, nahm persönlich an der Abendveranstaltung teil und teilte seine einzigartigen Einblicke in die Timing-Kunst durch speziell produzierte Kurzfilme.

Einführung in Jaeger Master Memovox Alarm Watch

In den 1950er Jahren stellte Jaeger-LeCoultre ein ziemlich repräsentatives Uhrwerk in der Geschichte seiner Markenuhrmacherei vor: das berühmte Automatikwerk 815. Mit seiner einzigartigen Alarmfunktion ist das 815 eine Maschine. Der Kern hat die Gunst vieler Geschäftsleute gewonnen. Eine interessante Aussage ist, dass anlässlich des Starts des 815-Uhrwerks die Parkuhr in europäischen Ländern zu verbreiten begann, weshalb in der von Jaeger-LeCoultre damals eingeführten Alarmtabelle das Parkschild „P \u0026 rdquo; Das Geräusch des Zeigers mit dem Klingeln der Zeit, das die Arbeit anzeigte, kam heraus.
Das 815-Uhrwerk hat einen tiefgreifenden Einfluss auf Jaeger-LeCoultre, so dass seine verbesserten Produkte noch heute in Produktion sind (Master Grand R \u0026 eacute; Veil und Memovox Deep Sea in Master Control Round Watches). Dies ist ein Beispiel für den Erfolg des 815-Uhrwerks. ) und das 956-Uhrwerk dieser neuen Master Memovox-Weckeruhr basiert ebenfalls auf dem 815-Uhrwerk. Das Modell 956 hat eine Schwingfrequenz von 28.800 Zyklen / Stunde und eine Gangreserve von 45 Stunden. Die Keramiklager sind mit einem nicht kalibrierten Ausgleichsfedersystem ausgestattet, das den normalen Betrieb ohne Schmiermittel beibehält, und die verbesserten Zahnräder gewährleisten Die Flussigkeit der Bewegung.
In den Augen vieler Uhrensammler und -kritiker kann das traditionelle Feld der Uhrmacherkunst bis heute aus seinem künstlerischen und kulturellen Wert als Luxusindustrie entwickelt werden. Diesem Argument kann natürlich kein Vorwurf gemacht werden, aber ich möchte sagen, dass die praktische Bedeutung traditioneller Uhrenprodukte in der heutigen Zeit und in der heutigen Zeit nicht außer Acht gelassen werden kann. Es ist nicht nur ein einfaches kulturelles Phänomen, sondern auch ein Geist des Sammelns von humanistischem Temperament. Das Uhrenmodell ist Q1412430, Gehäuse aus 18 Karat Roségold, versilbertes Zifferblatt, Gehäusedurchmesser 40 mm, wasserdichte Tiefe 50 m, Weckerzeiger kann auf die Weckzeit zeigen, nur für limitierte Auflage.

Der deutsche Fahrer Daniel Deusser fährt ‚Equita van T Zorgvliet‘ aus Lyons ‚Longines International Marathon World Cup Hindernis Westeuropäische Liga‘, dritter Stopp

Am 30. Oktober 2016 (Sonntag) fuhr der deutsche Fahrer Daniel Deusser ‚Equita van T Zorgvliet‘, um den Longines FEI World Cup (TM) Jumping Western in Lyon zu gewinnen (Longines FEI World Cup (TM) Jumping Western) Europäische Liga) dritte Station.

   Juan-Carlos Capelli, Vice President und International Marketing Director von Longines, überreichte dem Champion-Fahrer die elegante Langstreckenuhr. Der Schweizer RomainDuguet holte sich den zweiten Platz ‚QuoridadeTreho‘ und der Italiener Lorenzo DeLuca, der den ‚EnsordeLitrangeLXII‘ gewann, gewann den dritten Platz.

   Am Freitag, den 28. Oktober 2016, fuhr der deutsche Fahrer Tobias Meyer ‚Cathleen‘ und gewann den ‚Longines Grand Prix‘ beim ‚Equita’Lyon‘. Longines ist offizieller Partner des ‚Lion Equestrian Obstacle Race‘ und der ‚Longines International Marathon World Cup Hindernis Westeuropäischen Liga‘, der offiziellen Zeitmess- und Zieluhr.

Belace kreiert eine einzigartige Uhr, die der glorreichen Vergangenheit Tribut zollt.

Bell \u0026 Ross hat weitere Meilen zurückgelegt und die erste Uhr, die während des Ersten Weltkriegs auf den Markt kam, wieder eingeführt: PW1 (Taschenuhr 1) und Vintage WW1 (Armbanduhr 1).
   Bell \u0026 Ross ist ein teurer Uhrmacherexperte für Militäruhren. Seine Leidenschaft gilt der Wiederbelebung des Wesens der frühen Jahre der Geschichte und der Schaffung einer einzigartigen Uhr, die der glorreichen Vergangenheit Tribut zollt. PW1 \u0026 WW1 Argentium ist das beste Beispiel für die Kombination von Luftfahrtgeschichte mit Uhrmacherkunst.

WW1 ARGENTIUM
Wiederbelebung alter Materialien
   PW1 \u0026 WW1 Argentium bewahrt die Magie der frühen Uhren und veredelt das Design mit innovativen Uhrmachertechniken: Eine neue antioxidative Legierung, Argentium, wird verwendet, um dieses vergessene Material herzustellen. Einzigartige Farbe, herrlicher Glanz und einzigartige Tiefe: PW1 und WW1 Argentium enthüllen den silbernen Glamour.
   PW1 Repetition Minutes Drei-Fragen-Tabelle: Die außergewöhnliche Handwerkskunst des Komplexes und des komplexen Uhrenhandwerks mit dem Tourbillon und dem ewigen Kalender, nicht die Drei-Fragen-Tabelle. Solche Meisterwerke der Spitzenklasse erfordern ein umfassendes und raffiniertes Uhrmacherverfahren. Erstellen des PW1 Repetition Minutes Minutenrepetition ist eine poetische Interpretation der Taschenuhr von Bell \u0026 Ross.

PW1 REPETITION MINUTES ARGENTIUM
   Das PW1 Repetition Minutes ist wie eine frühere Uhr, egal ob Sie es anschauen, es ist auch ein Symbol der professionellen Bell \u0026 Ross-Technologie. Resonanz wird durch das hochwertige Silbergehäuse erzeugt, und der reine Ton des alten Charms ist ein purer Sinnesgenuss. Diese komplexe mechanische Uhr kann auf die Notwendigkeit reagieren, die Zeit zu melden, jede Stunde eine tiefe Stunde zu senden und dann alle 5 Minuten eine Reihe von Bässen und hohen Tönen zu senden. Diese Komplikation wird durch den Knopf auf der linken Seite des Gehäuses ausgelöst, und bei sorgfältiger Anordnung läutet die perfekt aufeinander abgestimmte Hammerbaugruppe die Uhr mit genau der richtigen Anstrengung. Die Vibration, die von diesem komplizierten und empfindlichen Teil aus dünnem Eisendraht erzeugt wird, erzeugt einen weichen und wunderbaren Charme. Das PW1 Repetition Minutes behält die traditionellen Designmerkmale der Vergangenheit bei: Handaufzugswerk, silbernes Armband, gewölbter Kristallspiegel und so weiter. Öffnen Sie den guillochierten Gerstenrücken von Barleycorn, um einen akribisch gestalteten Look zu erhalten. Bell \u0026 Ross präsentiert den Minutenrepeater PW1 Repetition Minutes, eine altehrwürdige Reise mit Kennern und Sammlern.

ARGENTIUM INGOT
WW1 Argentium: eine Uhr, die sich aus einer Taschenuhr entwickelt hat
   Die einzigartige Silberlegierung WW1 Argentium spiegelt den Charme früher Qualitätsuhren perfekt wider. Beide neuen Kreationen zeigen die Perfektion der Schönheit im Stil von Bell \u0026 Ross.
Zwei neue Werke bewahren die einzigartige Persönlichkeit der WW1-Reihe:
   Die Zeit der mit den Abziehbildern behandelten Abziehbilder ist zeitgemäß und normal, und sie ist zeitlos und elegant.
   Der gewölbte Spiegel vermittelt ein klassisches Gefühl und ist robust und langlebig mit einem perfekt gefertigten Saphirglas anstelle des Originalglases.
   Aufbauend auf der herausragendsten Uhrmachertradition kehrt das Handaufzugswerk zum Grundwert des Uhrmacherprozesses zurück. Die mit dem Gehäuse verschweißten Ösen werden durch ein hübsches Krokodilband für perfekten Komfort ergänzt.
   Die neue Arbeit unterscheidet sich von anderen WW1-Modellen durch den 41-mm-Retro-Look, den einzigartigen Silberglanz und die Behandlung:
   Die versilberte Version des Radiowählers funkelt mit einem schimmernden weißen Licht, das sich subtil in das silberne Gehäuse einfügt, um eine erstaunliche Harmonie zu schaffen. Der gleiche Farbtonzeiger, digitale Zeit und Standard, edel und einfach. Die emaillierte Version des dunkelgrauen Zifferblatts, abgestimmt auf die Farbe des Armbands, bildet einen subtilen Kontrast zum Silber des Gehäuses.
   Die WW1 Argentium-Kollektion zeigt harmonisch die subtilen Veränderungen der verschiedenen grauen Stufen und konzentriert sich auf jedes Detail. Sie ist sehr attraktiv. Die WW1 Argentium-Uhrenserie reproduziert silbernes Licht mit einem neuen und verbesserten Metall und schafft so ein einzigartiges und hochwertiges Meisterwerk, das voller Charme, Aufmerksamkeit und kostbarer Arbeit steckt. Bell \u0026 Ross ist eine lebendige Inspiration, ein klassisches Meisterwerk, das daraus geboren wurde.

DUBOIS DEPRAZ Handaufzugswerk

Uhrwerk: Dubois Depraz Handaufzugswerk (Gangreserve 56 Stunden).
Gehäuse: Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 49 mm und einem Armband aus der Antioxidationslegierung Argentium öffnet den Gersten-Guillochierücken von Barleycorn für eine sorgfältige mechanische Bearbeitung.
Funktion: Stunde, Minute, kleiner Sekundenzeiger, 5 Minuten Zeit: Anzeige entsprechend der gewünschten Reimzeit (Stunden und Minuten). Jede Stunde wird eine tiefe Stunde gesendet, gefolgt von einer Reihe von Bässen und hohen Tönen alle 5 Minuten. Die Zeitmessmaschine wird über die Schaltfläche auf der linken Seite des Gehäuses aktiviert.
Zifferblatt: Dunkelgraues Röntgenemail, gewölbte, mit Abziehbildern versehene Zeitskalenanzeigen.
Spiegel: Entspiegeltes gewölbtes Saphirglas. Wasserdicht: 30 Meter. Preis: 362.000 RMB (limitierte Auflage)

Schauen Sie sich Home Special 2016 Blancpain New Appreciation Club

Am 25. Juni 2016 kam „The Blancpain 2016 New Appreciation Watch Watch House“ wie geplant. Die Veranstaltung wurde vom Uhrenhaus und der Marke Blancpain gemeinsam ausgerichtet und fand in der amu, Wangfujing Street, einem geschäftigen Handels- und Einkaufszentrum in Peking statt. Die Teilnehmer wurden vom Watch Home Forum und von WeChat rekrutiert, und die leitenden Mitarbeiter der Marke Blancpain erklärten den Teilnehmern die Vorzüglichkeit der neuen Blancpain-Uhr 2016.

   Das Blancpain-Geschäft in der ersten Etage der Wangfujing apm in Peking ist auch das größte Geschäft in Blancpain. Vor der Veranstaltung bereitete die Marke auch einen schönen Nachmittagstee für die Internetnutzer zu.

   Die Veranstaltung begann um 14 Uhr nachmittags und die professionellen Mitarbeiter von Blancpain erklärten den Teilnehmern die Blancpain-Neuheiten 2016. Als nächstes, der am meisten erwartete Teil der Geschichte, begannen die Tischfreunde, die Blancpain-Uhr zu probieren, eine ganze Reihe von Wertschätzungen für die Blancpain-Uhr, engen Kontakt mit der Uhr. Die vor Ort anwesenden Blancpain-Mitarbeiter lösten begeistert alle Fragen zur Blancpain-Uhr für die Freunde.

   Am Ende der Veranstaltung gab es kleine Spiele wie Fragen vor Ort und die Marke bereitete auch spezielle Blancpain-Geschenke für jeden der Teilnehmer und die Teilnehmer vor. Einige der Teilnehmer machten auch Fotos mit den Mitarbeitern der Marke Blancpain.

Zusammenfassung: Dieses ‚Baoper 2016 New Appreciation Watch Home‘ war ein großer Erfolg, da Ihre Freunde nicht nur ein detailliertes Verständnis der Blancpain-Geschichte und -Uhren erhielten, sondern auch den Austausch zwischen den Freunden intensivierten Der Link gibt Ihnen auch mehr Möglichkeiten, den Kontakt mit den neuen Uhren von Blancpain zu erfahren. Der Erfolg dieses besonderen Ereignisses ist untrennbar mit der Unterstützung und Aufmerksamkeit der Uhrmacher der Uhrenfamilie und der Forumfreunde verbunden, die speziell aus Suzhou angereist sind. Ich möchte allen an dieser Uhr meinen aufrichtigen Dank aussprechen. Ich möchte auch der Marke Blancpain für dieses seltene Anerkennungsereignis danken und der Uhrenfamilie Aufmerksamkeit schenken, um künftigen aufregenden Aktivitäten mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Hublot veranstaltet Auswahlveranstaltung für Designpreise 2016

Nach dem Erfolg der First Design Awards 2015 freut sich Hublot, dieses Kunstereignis fortzusetzen und das 10-jährige Jubiläum des Designkonzepts „All Black“ zu feiern. In den LVMHHouse Studios im Zentrum von London hat Hublot beschlossen, sich auf die Zukunft zu konzentrieren und einem talentierten Designer die Chance zu geben, anlässlich des 10-jährigen Jubiläums Anerkennung zu gewinnen. Der Hublot Design Award wurde ins Leben gerufen, um jungen Designern die Möglichkeit zu geben, sich mit ihrer eigenen Arbeit zu beweisen und öffentliche Anerkennung zu erlangen. Daher wird der Preis Designern verliehen, die sich wie Hublot von ihren kühnen Ideen abheben.

   Dies ist der Erfolg von Big-Game (Augustin Scott DeMartinville, Elric Petit und Grégoire Jeanmonod) und Daniel Rybakken, die den First Fair and Good Principles Award 2015 und den Sonderpreis der Jury gewonnen haben.

   Designer müssen auch von einem Gremium weltbekannter Experten für zeitgenössisches Design anerkannt werden, darunter PierreKeller, Marva GriffinWilshire, Ronan Bouroullec und SimondePury. Als Mitglieder der Jury des Designwettbewerbs nahmen sie am 30. April an der zweiten Verleihung der Hublot Design Awards in London teil.

   Mit diesem Wettbewerb soll der Hublot Design Award an einen jungen unabhängigen Designer verliehen werden. Die Juroren werden die Finalisten sorgfältig prüfen, diskutieren und diskutieren und anschließend im Spätsommer die Sonderpreise an die Juroren vergeben. Die nächste Phase der Auswahl findet im Werk von Hublot Bonnion statt, und der endgültige Preis wird vor Weihnachten an die Gewinner vergeben.

 
Zu den Jurymitgliedern des 2. Hublot Design Awards 2016 gehören:
Pierre Keller: Vorsitzender der Jury, ehemaliger Direktor der Universität für Kunst und Design (ECAL) und Vorsitzender des Verwaltungsrates des Centre for Contemporary Art (CAC) in Genf;
Marva Griffin Wilshire: Direktorin der Internationalen Presse, Mailänder Möbelmesse, Gründerin und Kuratorin von Salone Satellite;
Ronan Bouroullec: Geboren in der Bretagne, ein aufstrebender Star im europäischen Design, einer der vielversprechendsten Industriedesigner Frankreichs;
Simon de Pury: Schlüsselspieler auf dem Kunstmarkt, Kurator und Mitbegründer des Phillips Auction House

Rolex New Watch und New Generation Movement setzen neue Maßstäbe für Präzisionsuhren

Rolex stellte die neue Uhr und die neue Generation mechanischer Uhrwerke auf der Baselworld Watch \u0026 Jewellery 2015 vor und setzte damit einen neuen Maßstab für Präzisionsuhren, der das Niveau der COSC (Certified Precision Timepiece) der Schweizer Sternwarte übertrifft. In diesem Jahr präsentierte Rolex eine Reihe innovativer Erfindungen, darunter das patentierte Hightech-Armband OYSTERFLEX. Das Armband besteht aus Metall und die äußere Schicht ist mit Gummi bedeckt. Darüber hinaus hat Rolex eine Reihe exquisiter neuer Zifferblätter vorgestellt, die die raffinierte Kombination von Hochtechnologie und traditioneller Handwerkskunst demonstrieren. Von der Bewegung über das Gehäuse bis hin zum Armband hat Rolex alle Aspekte des Uhrmacherprozesses gemeistert, und diese innovativen Erfindungen können als herausragende Beispiele angesehen werden.
Wochenkalender Typ 40 und neue Generation 3255 Uhrwerk

   Der Oyster Perpetual Week Calendar wird von Prominenten und Prominenten sehr gut angenommen und genießt daher den Ruf des „Head of the Head“. Rolex hat eine neue Generation von Perpetual Motion Kalendern vom Typ 蚝 eingeführt. Die prestigeträchtigen Modelle verfügen über neue Designs, darunter ein 40-mm-Gehäuse und ein neues mechanisches 3255-Uhrwerk, das neue Maßstäbe bei der Leistung von Uhren setzt. In den späten 1950er Jahren brachte Rolex den Superlative Chronometer ‚Top Observatory Timepiece‘ auf den Markt, der den Status des Tisches festigte und zu einem Symbol für Exzellenz und Ruhm wurde. Der neue Kalendertyp für die Woche befindet sich im Obergeschoss und strebt nach Spitzenleistungen.

   Das Kaliber 3255 der neuen Generation zeichnet sich durch herausragende Uhrmachertechnologie aus und verfügt über 14 Patente. Es zeichnet sich durch Präzision, Gangreserve, Stoßfestigkeit, Antimagnetismus, Komfort und Zuverlässigkeit aus und ist einfach zu bedienen und zuverlässig. Dieses Uhrwerk ist mit Rolex ’neu entwickeltem, patentiertem Chronergy-Hemmungssystem ausgestattet, das energieeffizient, zuverlässig und zuverlässig ist. Der neue Wochenkalender bietet 950er Platin, 18 Karat Gold, Weißgold oder zeitloses Roségold sowie eine Vielzahl exquisiter neuer Zifferblätter, die das Wesentliche der Neuinterpretation voll und ganz demonstrieren.
Frauenblock Typ 28 mit Silikonhaarfeder

   Rolex hat eine neue Generation von robusten, dauerhaften Damen-Log-Modellen mit einem überarbeiteten Gehäuse mit einem Durchmesser von 28 mm und einem mechanischen Uhrwerk 2236 mit der patentierten Syloxi-Silikonfeder von Rolex eingeführt, um die Leistung einer erstklassigen Observatoriumsuhr zu gewährleisten. Die neue Generation von Log-Modellen für Frauen ist in 950 Platin, 18 Karat Gold oder zeitlosem Roségold mit einem neuen Design-Zifferblatt erhältlich.
Präziser neuer Maßstab
   In Bezug auf die Präzision der Uhrleistung ist die neue Generation der Kalender- und Log-Modelle für Damen die innovativste Technologie von Rolex. Beide Modelle sind mit dem neuesten von Rolex entwickelten Kaliber ausgestattet, dem Kaliber 3255 und dem Kaliber 2236, die einen neuen Maßstab für Präzision setzen, der doppelt so hoch ist wie der von Observatory Certified (COSC). Rolex hat neue Methoden und High-Tech-Geräte entwickelt, um das wirkliche Leben des Trägers zu simulieren und die Präzision der Präzisionsuhr des Top-Observatoriums zu testen. Zusätzlich zu diesen einzigartigen Timing-Tests werden alle Rolex-Uhrwerke systematisch zur Zertifizierung an das Swiss Precision Timepiece Test Center gesendet. Rolexs Tests beschränken sich nicht nur auf das Uhrwerk, sondern umfassen auch das Uhrwerk und die Uhr hinter dem Gehäuse. Das Uhrwerk wurde auf diese neue Weise getestet, sodass die Rolex-Uhr äußerst genau ist.
Yacht Mingshi Typ mit OYSTERFLEX Gurt

   Rolex lancierte die klassische Konstant-Action-Yacht Mingshi des Typs Nautical Watch new, ein neues 18-Karat-Modell in Roségold-Schwarz, das speziell mit dem von Rolex entwickelten patentierten Oysterflex-Armband ausgestattet ist. Dieses innovative Design kombiniert die Robustheit eines Metallbands mit der Flexibilität, dem Komfort und der Schönheit eines Kautschukbands. Die Feinheit des Riemens besteht darin, dass die Innenseite aus einem superelastischen Metallblech besteht, während die äußere Schicht mit schwarzem Hochleistungsgummi beschichtet ist.

   Diese neue Yacht ist in einer Auswahl von 40 mm Durchmesser und 37 mm neuer Größe erhältlich. Das Gehäuse in Roségold 18 Karat ist mit einem drehbaren Außenring ausgestattet. Mit dem neuen matten schwarzen Cerachrom-Keramik-Wortring werden die massiven Figuren poliert.
Neue konstante Bewegung vom Typ 蚝

   Rolex hat neben dem 39-mm-Modell auch die neue Perpetual Motion-Serie vom Typ 蚝 sowie die Modelle 26, 31 und 34 mm mit einem einzigartigen neuen Zifferblatt auf den Markt gebracht. Das neue Modell und die 2014 eingeführten Konstantbewegungen des Typs 31 und 36 mm 恒 ergänzen sich zu einer Serie, die eine Vielzahl von Größen und ein charmantes Zifferblatt umfasst, das das legendäre Bild von Rolex voll und ganz widerspiegelt.
Log Pearl Lady 39 und hervorragende Edelsteineinstellung

   Rolex hat drei neue Modelle der Oyster Perpetual Log Pearl Lady mit jeweils einem neuen 39-mm-Gehäuse auf den Markt gebracht. Jede Uhr aus 18 Karat Gold oder Weißgold ist raffiniert in die Uhrmacherkunst von Rolex sowie in den Charme von Gold und farbigen Steinen integriert. Diese exquisiten Schmuckuhren sind mit einem neuen Kaliber 3235 und einem wunderschönen, auffälligen Außenring mit 48 quadratisch geschnittenen Saphiren im Außenring ausgestattet – blauer Farbverlauf bis purpurrot, blauer Farbverlauf bis grün und orange bis gelb. Der Aufbau einer Gruppe natürlicher Edelsteine ​​und die Erzielung eines perfekten Verlaufseffekts ist komplex und schwierig. Im Gegenzug zu guten Ergebnissen ist der Edelsteinaußenring jeder Uhr ein Unikat.
Gem-Set Celini Zeittyp

   Für die klassische Cellini-Serie bietet Rolex vier Celini-Zeitmodelle im Juwelenschliff mit einem Gehäuse aus 39 mm 18 Karat Weißgold oder zeitlosem Roségold mit einem diamantbesetzten Einzel- oder Doppelaußenring an. Der doppelte Außenringstil besteht aus einem ringverkrusteten Außenring und einem klassischen dreieckigen Ring mit Lochfraß. Auf dem schwarz lackierten Zifferblatt sind am Ende der Stunde 11 Diamanten gesetzt, was blendend ist. Der diamantbesetzte Außenring wird durch ein rosafarbenes oder emailliertes weißes Zifferblatt mit einem Sonnenlichteffekt ergänzt, der die Indexe hervorhebt.
Über Rolex
   Rolex ist die führende Marke in der Schweizer Uhrenindustrie und mit Hauptsitz in Genf für seine handwerkliche Kompetenz weltweit bekannt. Die berühmten Oyster-Uhren der Marke, jede mit ihrer Präzision, sind von den Präzisionsuhren der Sternwarte zertifiziert und werden zu einem Symbol für Exzellenz, Leistung und Ehre. Rolex, ein Pionier der Uhrenindustrie, begann 1905 mit der Entwicklung von Uhren und brachte erfolgreich eine Reihe bedeutender Innovationen auf den Markt, darunter die 1926 eingeführte Oyster-Uhr, die erste wasserdichte Uhr, und 1931 Das selbstaufziehende, konstant wirkende Schwinggewicht wird eingeführt. Bis heute hat Rolex mehr als 400 Patente angemeldet. Rolex ist ein wahrer Hersteller von Uhrmachern und entwirft, entwickelt und fertigt alle notwendigen Teile für Rolex-Uhren, vom Gießen von Goldlegierungen bis zur Bearbeitung, dem Schleifen, dem Zusammenbauen und Schlichten von Werken, Gehäusen, Zifferblättern und Armbändern. , führen Sie den gesamten Vorgang unabhängig durch. Rolex sponsert auch eine Reihe von Veranstaltungen und philanthropischen Programmen, die aktiv Kunst-, Sport- und Abenteueraktivitäten unterstützen, den Geist der Schöpfung fördern und den Umweltschutz fördern.

Um die einfache Ära Tasting NOMOS METRO-Serie zu sehen

NOMOS ist eine bekannte deutsche Luxusuhrenmarke, deren Designstil alles andere als einfach und komplex ist. ‚Nicht Luxus, sondern das Streben nach dem Wesen der Zeitkunst‘ lautet die Designlehre von NOMOS. Aus diesem Grund wurde NOMOS von vielen jungen Menschen mit modernem künstlerischem Temperament gesucht und geliebt.

Zur einfachen Ära, zur Reinheit

Das ästhetische Design dieser NOMOS METRO-Uhr erinnert an anspruchsvolle Messinstrumente. Es zeigt den Lauf der Zeit auf modernste Weise, elegant und schlank und voller jugendlicher Vitalität, mit einem modernen und modernen Temperament. Die Größe ist etwas größer als die reguläre Version der preisgekrönten Metro: 38 Uhr. Das verbesserte Zifferblatt ist raffinierter und der Charme ist immer noch außergewöhnlich. (Modell: 1102)

Schau dir den echten Schuss an

Diese NOMOS METRO-Serie, die bis zum Ende einfach sein wird, hat einen Durchmesser von 38,5 mm und eine Dicke von 7,8 mm. Sie ist mittelgroß und dünn. Das Zifferblatt besteht aus weiß galvanisiertem Silber und die Indexe von 3 Uhr, 9 Uhr und 12 Uhr sind blau. Das klassische Retro-Design des kleinen Dreipunkt-, Stunden- und Minutenzeigers ist schwarz oxidiert, mit einer kleinen Sekunde bei 6 Uhr und den roten Zeigern.

Das NOMOS-Markenlogo der Uhr ist auf 12 Uhr eingestellt, und die repräsentative Schriftart von NOMOS lässt diese minimalistische Uhr eine andere Art von Süßigkeit erkennen.

Neben der klassischen kleinen Sekunde verfügt die 6-Uhr-Position auch über ein Datumsanzeigefenster. Deutlich die Zeit anzeigen, ohne dass der Träger wichtige Daten verpasst.

Von der Seite der Uhr hat diese NOMOS METRO-Serie eine glatte Kurve und exquisite Verarbeitung.Das NOMOS-Markenlogo ist auf der Krone eingraviert, um das urbane Temperament zu zeigen.

Sehen Sie, wie das Ohr schießt

Das Armband ist aus schwarzem Holwin Premium Cordova-Pferdehaut, glatt und dick, mit einem Markenlogo auf der Innenseite und einem Schnellverschluss.

Die NOMOS METRO-Serie 1102 ist mit einem DUW 4101-Handaufzugskaliber mit einer NOMOS-Selbstverteidigungshemmung für bis zu 42 Stunden Gangreserve ausgestattet. Obwohl es sich um ein minimalistisches Design handelt, sind die Details des Uhrwerks mit vielen traditionellen dekorativen Details, wie dem Glashütte-Streifen auf der Oberfläche des rhodinierten Uhrwerks, dem großen Stahlrad mit NOMOS-Fischschuppen und dem Aufzug, äußerst fein. Glashütte Rihui und so weiter.

Zusammenfassung: Das einfache Zifferblatt, der elegante Stundenmarkierer, schafft eine Uhr, die nicht einfach ist. NOMOS zeigt minimalistische Ästhetik. Diese Uhr ist sehr gut für junge Leute geeignet, wenn es nur Ihr Stil ist, können Sie mehr Aufmerksamkeit schenken. Referenzpreis: ¥ 20900

Zusätzlich zu Rolex-Wassergeistern, Taucheruhren und Seiko-Dosen

Die Taucheruhr ist in diesen Jahren sehr heiß. Um die Taucheruhr zu erwähnen, ist der Rolex-Wassergeist der am einfachsten zu denkende unter den Tischfreunden. Obwohl die moderne Taucheruhr von Blancpains Fifty Fathoms geöffnet wird, kann sie durch den Wassergeist der Rolex getragen werden, der bereits tief in den Herzen der Menschen verwurzelt ist. Sogar Freunde, die die Uhr nicht kennen, sagen, wenn sie den schwarzen Kreis, den Stahlgürtel und die Dreiecksuhr sehen, dass dies ein ‚Wassergeist‘ ist. Neben dem Erscheinungsbild von Rolex Water Ghost gibt es auch einige Taucheruhren. Zum Beispiel Omegas Ploprof 600, Longines ‚Legend Diver und die Seiko-Dosen, über die wir heute gesprochen haben. 1965 stellte Seiko die erste Generation der Taucheruhr Ref.6217 vor, die bis zu 150 Meter wasserdicht ist. Es ist nicht nur die erste Taucheruhr von Seiko, sondern auch die erste in Japan, die sogar für die 8. japanische Antarktisforschungsexpedition vorgesehen ist. 1968 ersetzte Seiko auf dieser Grundlage das mechanische Hochfrequenzwerk Hi-Beat, das die Genauigkeit der Fahrzeit verbesserte und die wasserdichte Tiefe auf 300 Meter erhöhte. Dies ist die zweite Generation. Wenn ich mir die beiden Generationen von Taucheruhren vor mir anschaue, denke ich, dass viele Uhrenfreunde sie definitiv mit Rolex-Wassergeistern verwechseln werden, schließlich haben sie immer noch Ähnlichkeiten. Bis Juni 1975 brachte Seiko die dritte Generation der Taucheruhr ‚Professional Diver’s 600M‘ auf den Markt. Nicht nur die wasserdichte Tiefe hat sich auf 600 Meter erhöht, sondern auch das Aussehen der Form ist sehr erkennbar, was einen Stil schafft, der zu Seiko gehört, die Lünette wird allgemein als ‚Dose‘ bezeichnet. Es heißt ‚Dose‘ und ist sehr einfach zu verstehen. Von vorne und von der Seite gesehen hat diese Uhr keine Ösen und ihre Form ist ein kurzer Zylinder, ähnlich wie bei einem Fischkonserven. Der Grund, warum es so eine seltsame Form gibt, ist nicht Seikos Absicht, unkonventionell zu sein, und dahinter stecken viele Artikel. Im Jahr 1968, nachdem die zweite Generation von Taucheruhren auf den Markt kam, erhielt Seiko einen Brief vom Taucher. In dem Brief stand, dass die neueste Taucheruhr von Seiko nicht für ihre Arbeitsumgebung geeignet war. Nicht nur die wasserdichte Tiefe von 300 Metern war zu niedrig, sondern auch andere Leistungen reichten nicht aus. Der Taucher ist in der Spezialtauchbranche tätig, bei der es um die Erkundung von Tiefseeöl geht und der Tauchbereich bis zu 350 Meter betragen muss. Um sicher zu sein und eine Stickstoffvergiftung zu vermeiden, muss der Taucher beim Tauchen und Schwimmen eine spezielle Tauchkabine und eine Vordruckkontrolle von Helium + Sauerstoff betreten. Herkömmliche Außenringe von Taucheruhren neigen dazu, schärfer zu sein, um die Reibung zu erhöhen. In der engen Tauchkabine ist der Außenring mit einer großen Anzahl von Kabeln, der Außenring mit scharfen Zähnen sehr gefährlich. Zur gleichen Zeit ist es eine Arbeit im Freien, es ist leicht, den schlimmen Fall zu treffen. Der Designer von Seiko überlegte daher, wie er der Außenschale der Taucheruhr einen „Schutzrahmen“ hinzufügen könnte, indem er die kurzen Ösen, die zerbrechliche Krone und die scharfe Lünette umwickelte. Die Schlitze befinden sich nur in der oberen rechten und unteren linken Ecke, um das Drehen des Außenrings zu erleichtern. Der „Schutzrahmen“ und das Hauptgehäuse der Uhr werden mit den vier seitlichen Schrauben befestigt und können mit einem Schraubendreher leicht entfernt werden. Die Originaldosen bestanden aus Titan, der weltweit ersten Titan-Taucheruhr. 1986 verbesserte Seiko sein Erscheinungsbild auf Spezialkeramik und erhöhte die Wasserdichtigkeitstiefe auf 1000 Meter. Wenn der Rahmen versehentlich beschädigt wird, kann der neue Rahmen leicht ausgetauscht werden. Gleichzeitig kann Seiko dank des einfach zu entfernenden „Schutzrahmen“ -Designs die Struktur des rotierenden Außenrings grober und bloßer machen. Taucher in Tiefsee-Bohrinseln können jetzt den Außenrahmen entfernen und ihn mit einer Bürste reinigen, auch wenn sie versehentlich Fett und Sand auf die Uhr tippen. Um den Aufprall des zerbrechlichen Oberflächenspiegels zu vermeiden, sind der rotierende Außenring und der Schutzrahmen von Seiko etwa 2 mm höher als der Kristall. Selbst wenn es zu einem Unfall kommt, werden der Außenring und der Außenrahmen zunächst widerstanden. Neben seinem eigenen einzigartigen Stil übte Seiko auch die Magie der ‚goldenen Glocke‘. Wie oben erwähnt, erfordert das Tieftauchen das Unterdrucksetzen und Dekomprimieren von „Helium + Sauerstoff“. Wenn das Heliumgas nicht effektiv aus dem Inneren des Gehäuses entfernt wird, führt der Druckunterschied innerhalb und außerhalb des Gehäuses zum Öffnen des Kristalls. In der Vergangenheit hat Rolex das ‚Ablassventil‘ erfunden, um dieses Problem zu lösen. Das Prinzip ähnelt in etwa dem im Haushalt verwendeten Schnellkochtopfventil, und der Gasinnendruck wird nach Erreichen des kritischen Punktes automatisch abgelassen. Die Präzision der ersten Generation von Seiko kann 600 Meter betragen, aber es gibt noch kein Ablassventil. Das Geheimnis ist, dass sein Gummiringquerschnitt keine übliche ‚O‘ -Form, sondern eine ‚L‘ -Form hat. Gleichzeitig ist unter dem rotierenden Außenring zusätzlich ein Metallring zum festen Festklemmen des Kristalls verborgen. Sogar 1986 erhöhte Seiko das Ablassventil nicht durch in Serie hergestellte 1.000-Meter-Dosen. Seiko-Dosen haben zusätzlich zum ‚Außenrahmen‘ ein spezielles Design, nur das Gummiband ist nicht gerade, aber im Schnittstellenteil mit einer Wellenbiegung lautet der offizielle Name ‚Schlangenbauch‘. Ob der Taucher einen Neoprenanzug trägt oder der Druck des Handgelenks sich unter verschiedenen Wasserdrücken ändert. Solch ein formbarer Gurt ist zweifellos bequemer zu tragen, ohne zu fallen oder am Handgelenk zu ziehen. Die Tiefe des Dosentauchens erreichte in der frühen Generation 600 Meter und war 1978 mit dem damals modernsten Quarzwerk ausgestattet. 1986 wurde es auf 1000 Meter wasserdicht aufgerüstet. Während dieser Zeit wurden verschiedene Modifikationen und Überarbeitungen vorgenommen. Obwohl ‚canned‘ für das Tauchen mit hoher Tiefe geboren wurde, führte Seiko auch eine reguläre Version ein und die wasserdichte Tiefe sank auf 200 Meter. Da der Name „Dose“ nur eine Form ist, beschränkt er nicht die Tiefe und andere Konfigurationen, weshalb die reguläre Version von Seiko mit einem Schutzrahmen auch als „Dose“ bezeichnet wird. Einer der Vorteile von Seiko ist auch ein Nachteil, und seine High-End-Version sieht ähnlich aus wie die normale. Wenn der Beobachter also Konserven kaufen möchte, kann er zwischen 2.000 und Zehntausenden RMB wählen, und es ist einfach, damit anzufangen. Natürlich, wenn Sie originell sein möchten und das Budget ausreicht, ist es besser, eine wasserdichte Version von 600 Metern + zu wählen. – END –